Kundenservice

Das DRYKORN Kundenservice-Team ist von Montag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr für Dich da.

T +49 800 522 3510 (Deutschland)
T +49 38874249003 (Ausland)

Du kannst uns auch eine E-Mail schreiben. Unsere Absicht ist es dir innerhalb der nächsten 24-48 Stunden zu antworten, da wir es momentan jedoch mit einem höheren Email-Aufkommen als üblich zu tun haben, kann es derzeit länger dauern. Vielen Dank für dein Verständnis!


Schreib uns

Deine Fragen, unsere Antworten

Du hast Fragen zur Bestellung bei DRYKORN? Wir helfen gerne weiter. Hier findest Du einige häufig gestellte Fragen und schnelle Antworten. Sollten wir Deine Frage hier nicht beantworten hilft Dir unser Service Team gerne weiter. 

VERSAND

Wir liefern in folgende Länder:
Deutschland, Belgien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Polen, Tschechien, Luxemburg, Kroatien, Finnland, Frankreich, Monaco, Slowakei, Slowenien, Schweden, Bulgarien, Estland, Griechenland, Ungarn, Irland, Italien, Lettland, Litauen, Portugal, Rumänien, Spanien und Ungarn.
Die Kosten für den Versand hängen vom Lieferland und der Höhe der Bestellung ab.

  • Deutschland: Die Kosten für Standardlieferungen betragen 4,90 €. Ab 150 € Bestellwert ist der Versand kostenlos. Die Rücksendung ist immer kostenlos.

  • Niederlande, Österreich: Die Kosten für Standardlieferungen betragen 5,90 €. Ab 300 € Bestellwert ist der Versand kostenlos. Die Rücksendung ist immer kostenlos.

  • Schweiz, Frankreich, Luxemburg, Dänemark, Monaco, Belgien: Die Kosten für Standardlieferungen betragen 6,90 €. Ab 300 € Bestellwert ist der Versand kostenlos. Die Kosten für die Rücksendung müssen vom Kunden getragen werden.
    Zusätzliche Gebühren in der Schweiz für Zoll und Einfuhr müssen vom Kunden bezahlt werden.

  • Andere: Die Kosten für Standardlieferungen betragen 9,90 €. Ab 300 € Bestellwert ist der Versand kostenlos. Die Kosten für die Rücksendung müssen vom Kunden getragen werden.
Ja. Im Checkout kannst Du unterschiedliche Liefer- und Rechnungsaddressen angeben. Bitte beachte jedoch, dass dies unter Umständen zu Problemen bei der Zahlungsart Klarna (Kauf auf Rechnung) führen kann.
Sobald dein Paket unser Logistikzentrum verlassen hat, wirst Du eine Versandbestätigung per Email erhalten, in welcher Du auch einen Trackingcode findest.
Ja, wenn Du über ein Kundenkonto verfügst, kannst Du den aktuellen Status deiner Bestellung abrufen. Du erhältst mit der Versandbestätigung eine Tracking-Nummer, mit der Du die Sendung nachverfolgen kannst.
Dies ist abhängig vom Lieferland. Innerhalb von Deutschland versenden wir immer mit DHL (GoGreen). In allen anderen Ländern verwenden wir DHL Express als Dienstleister.
Bestellungen an Werktagen bis 13 Uhr, werden noch am gleichen Tag mit DHL verschickt. Die Zustellung durch DHL erfolgt innerhalb von 1-3 Werktagen.
Es kann zu zusätzlichen Gebühren in der Schweiz für Zoll und Einfuhr kommen, diese müssen vom Kunden bezahlt werden.

RETOUREN

Ja, Du kannst deine Bestellung in teilen oder vollständig innerhalb von 14 Tagen retournieren. 

Für Retouren aus den folgenden Ländern übernimmt DRYKORN die Retourenkosten: Deutschland, Österreich, Niederlande. Hierfür muss das beigefügte Retourenlabel verwendet werden.
Sobald die Rückgabe akzeptiert wurde, erhältst Du den Kaufbetrag über dieselbe Zahlungsmethode zurückerstattet, mit der die Bestellung durchgeführt wurde.
Du erhältst von unserem Service Team ein neues Retourenlabel. Scheibe uns gerne eine Email unter: service@drykorn.com. Alternativ erreichst Du uns telefonisch unter folgender Nummer: 

Aus Deutschland: +49 (0) 800-522 3510
Aus anderen EU Ländern: +49 38874249002
Ja das ist möglich. Nutze hierfür bitte den beigelegten Retourenschein und kreuze das Austauschfeld an. Nach Prüfung der Verfügbarkeit, schicken wir dir den gewünschten Artikel zu.
Das hängt von deinem Lieferland ab. Wir übernehmen die Retourenkosten für Rücksendungen nach Deutschland, Österreich und Niederlande. Wir übernehmen die Kosten ausschließlich in Form des beigelegten Retourenlabels.

Die Retourenkosten für alle anderen Länder sind vom Kunden zu tragen.
Du wirst per Email über den Status der Retoure informiert.

BEZAHLUNG

Wir akzeptieren folgende Zahlungsarten:
Paypal, Kreditkarte, Klarna: Kauf auf Rechnung, Vorkasse, Sofortüberweisung, Apple Pay, iDeal.
Bitte beachte, dass wir nicht für alle Lieferländer alle Zahlungsarten zur Verfügung stellen können. Ob eine Zahlungsart zulässig ist, wird bei jedem Bestellvorgang automatisch geprüft.
Mit der Zahlart Klarna Pay later. kannst Du bei DRYKORN bestellen und erst später bezahlen. Ab Rechnungsdatum hast Du 30 Tage Zeit, deine Rechnung zu bezahlen. Du bezahlst erst, wenn Du deine Ware erhalten hast und behalten möchtest. Die Rechnung erhältst Du von Klarna per Email oder Klarna App. Die genauen Zahlungsinformationen erhältst Du von Klarna.
Bei der Zahlungsart Vorkasse überweist Du uns den Rechnungsbetrag unter Angabe der Bestellnummer direkt. Sobald wir den Zahlungseingang feststellen, bearbeiten wir Deine Bestellung und versenden Dein Paket. In Deiner Bestellbestätigung erhältst Du unsere Bankdaten, den Verwendungszweck und den Bestellbetrag. Bitte beachte, dass wir Deine Bestellung nicht bearbeiten können, so lange wir keinen Zahlungseingang feststellen können. Sobald wir deine Zahlung erhalten haben, erhältst Du eine Bestätigung per Email, sowie eine Versandbestätigung.

ALLGEMEIN

Im Bezahlprozess gibt es die Möglichkeit Deinen Gutscheincode einzugeben.
Unter „mein Konto“ hast Du die Möglichkeit „Passwort vergessen“ anzuklicken. Sobald Du Deine Emailadresse eingegeben hast, erhältst Du eine Email und kannst ein neues Passwort erstellen.
Klicke in Deinem Newsletter ganz unten auf den Link „Falls Du den Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, klicke hier“. Du wirst dann automatisch von dem Newsletter abgemeldet.
Nein, Du benötigst kein Kundenkonto. Beim Bestellvorgang kannst Du wählen ob Du ein Kundenkonto anlegen möchtest oder nicht. Wenn Du kein Kundenkonto anlegen möchtest wähle einfach die Option “kein Kundenkonto anlegen”.

NACHHALTIGKEIT

Ziel von Better Cotton ist es, die nachhaltigere Zukunft des Baumwollsektors aktiv zu gestalten. Im Mittelpunkt steht, Baumwollfarmern das Wissen über eine nachhaltige Bewirtschaftung ihrer Baumwollfelder zu vermitteln. Eine effizientere Wassernutzung, ein reduzierter Chemikalieneinsatz (Pestizide und Düngemittel) sowie verbesserte Lebensbedingungen bilden den Kern der Bemühungen.
Mulesing ist ein Verfahren, welches ausschließlich in Australien praktiziert wird. Dem Schaf werden mit einer speziellen Schere und ohne Betäubung Hautfalten um After- und Genitalregion herausgeschnitten. Das Schaf soll so vor einem Parasitenbefalls durch die so genannte "Sheep Blowfly" (Lucilia cuprina) geschützt werden. Auf dem zurückbleibenden Narbengewebe wächst keine Wolle mehr und es bleibt eine faltenfreie Hautregion, in der sich keine Fliegenmaden einnisten. Tierschutzorganisationen verurteilen diese Behandlung als schmerzhaft und grausam und wir tun das auch.
Drykorn setzt keinen Echtpelz ein. Leder und Lammfell verwenden wir nur, wenn diese als Nebenprodukt aus der Lebensmittelindustrie anfallen.
Es werden 69 % aller Bekleidungsstücke in Europa (inkl. Türkei), 9 % in Nord Afrika (Tunesien) und 22 % in Asien produziert.
Ja. Doch auch wenn wir bewusst den Einsatz von Biobaumwolle in unserem Sortiment ausbauen, wissen wir, dass es sich dabei nach wie vor um ein Nischenprodukt handelt. Weniger als ein Prozent des weltweiten Baumwollanbaus erfolgt nach zertifizierten ökologischen Kriterien. Das ist nicht genug! Beim Anbau von Baumwolle kommen Pestizide, Düngemittel und Entlaubungsmittel zum Einsatz, welche die Umwelt und die Gesundheit der Farmer schädigen. Um eine breite Masse von Farmern zu erreichen und damit positiven Einfluss auf deren Lebensumstände zunehmen, sind wir zusätzlich Mitglied der Better Cotton.
Keine Kinder- oder Zwangsarbeit, angemessene Löhne, Sicherheit am Arbeitsplatz - mit unserem Code of Conduct legen wir unsere Grundsätze fest, die ohne Ausnahme von jedem für uns produzierenden Unternehmen schriftlich anerkannt und eingehalten werden müssen.
Ein gültiges Sozialaudit ist die Voraussetzung einer Zusammenarbeit mit Drykorn. Externe unabhängige Auditunternehmen besuchen die Produktionsstätte, sichten Unterlagen und führen Interviews mit Mitarbeitern:innen, um die Einhaltung der Anforderungen zu prüfen. Für einen transparenten wie kontinuierlichen Verbesserungsprozess führen wir neben einem externen Audit zusätzlich eigene Vor-Ort-Begehungen durch.

10 % BEI NEWSLETTER ANMELDUNG

Melde dich zu unserem Newsletter an und erhalte 10 % auf deine Bestellung. Durch unseren Newsletter bleibst Du immer up to date und erfährst von Neuigkeiten bei DRYKORN als Erste(r).